Leistungen zur Implementierung

Sind die finalen Entscheidungen zur Vergabe von Facility-Management-Leistungen getroffen, gilt es, die theoretischen Leistungsversprechen der Auftragnehmer in der Praxis kennen zu lernen. Die  Implementierungsphase nimmt in der Regel einen Zeitraum von 1 bis 3 Monaten in Anspruch. Innerhalb dieses Zeitraumes werden die Weichen für den gesamten Vertragszeitraum gestellt.

  • Vorbereitung der Leistungsübernahme
  • Einrichtung eines Helpdesks für Fragestellungen
    (Auftraggeber / Auftragnehmer)
  • Feststellung der Objekt- bzw. Anlagenzustände zum Übernahmezeitpunkt
  • Ergreifung von Präventivmaßnahmen bei kritischen Objekt- bzw. Anlagenzuständen
  • Überwachung der Leistungsübernahme
  • Anpassung der Leistungsumfänge bei veränderten Anforderungen
  • Überprüfung der erzielten Qualitäten
  • Anpassung veränderlicher Vertragsinhalte
Martin Thielen | Partner

Qualitätsmanagement

Das Qualitätsmanagement in der Gebäudereinigung umfasst alle organisatorischen und technischen Maßnahmen, die der Erreichung der von unseren Kunden gesetzten Qualitätszielen dienen.

Wir unterstützen unsere Kunden dabei in allen Bereichen der Qualitätssicherung:

  • Qualitätsplanung
  • Qualitätssteuerung
  • Qualitätskontrolle

Unabhängigkeit, Objektivität und Fairness haben dabei für uns höchste Priorität.

Qualitätssicherung in der Gebäudereinigung

Wir sorgen dafür, dass sie Ihre definierten Qualitätsziele erreichen:

  • Festlegung von Qualitätsmerkmalen
  • Definition von Warn- und Eingriffsgrenzen
  • Durchführung von regelmäßigen Qualitätskontrollen nach vorgegebenen Kriterien
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung
  • Bewertung der Güte des Material-, Maschinen- und Geräteeinsatzes
  • Implementierung eines Reklamationsmanagements
  • Erarbeitung von Sanktionsmodellen

Dienstleistersteuerung

Das Koordinieren der von unseren Kunden beauftragten Dienstleistern gehört nicht zum Kerngeschäft unserer Kunden und kostet sie daher in der Regel vor allem Zeit, Geld und Nerven.

Unser kompetentes Team übernimmt die Steuerung der Dienstleister für unsere Kunden auf allen gewünschten Ebenen – dies umfasst rechtliche und vertragliche Lösungen ebenso wie die kontinuierliche Leistungsüberwachung und alle notwendigen Stufen der Eskalation.

Dabei achten wir darauf, dass die Qualitätsziele der erbrachten Dienstleistung stets dem von unseren Kunden gesetzten Anspruch genügen. Zudem sorgen wir dafür, dass unseren Kunden der bestmögliche Ablauf der Dienstleistung gewährt wird und achten darauf, dass die wirtschaftlich sinnvollste Lösung zum Tragen kommt.

Unsere Kunden profitieren dabei von unserer langjährigen Erfahrung in der Dienstleistersteuerung und von unseren erprobten und bewährten Sanktionssystemen.

Technische Beratung

Unsere Kunden stehen häufig vor der Herausforderung, technische Sachverhalte im Bereich der infrastrukturellen Dienstleistungen bewerten zu müssen, die nicht zu ihrem Kerngeschäft gehören.

Insbesondere in der Gebäudereinigung ergeben sich oft Fragestellungen, die nur mit speziellem Wissen und langjähriger Erfahrung bewertbar sind.

Für diese Fälle stehen unseren Kunden unsere Sachverständigen aus dem Gebäudereinigerhandwerk und dem Vergaberecht beratend zur Seite. Sie erfassen objektiv den Sachstand, zählen die Lösungsmöglichkeiten auf und bewerten die Verantwortlichkeiten zur Erzielung der gewünschten Lösung.

Dies ist für unsere Kunden in den meisten Fällen nicht nur aus technischer Sicht wichtig, sondern auch aus wirtschaftlichen Gründen – wenn beispielsweise ein Fußbodenbelag eines großen Gebäudes durch eine spezielle Aufbereitung erhalten werden kann statt ersetzt werden zu müssen, führt dies mitunter zu einer Ersparnis in Höhe eines hohen sechsstelligen Euro-Betrags.

 

Für unsere Kunden stellt die technische Beratung zudem ein wirksames Instrument dar, mit dem jedem Dienstleister auch in technischer Hinsicht „auf Augenhöhe“ begegnet werden kann.

Es gibt in der Gebäudereinigungsbranche das geflügelte Wort: „Den größten Gewinn machen wir an allem, was wir nicht reinigen.“

Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden vor den Folgen dieses Leitspruchs effektiv geschützt sind.